Drucken

 

Herzlich Willkommen auf der Homepage

des Schulschwimmbades Wesseling

 

  

Öffnungszeiten Schulschwimmbad 

  

_____________________________________________________________________

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Badegäste.

 

 

Nach über 6 Monaten sind wir wieder für Sie da.

 

 

Öffnungszeiten:

 

Dienstag bis Freitag  06.00 bis 08.00 Uhr

Sonntag                      09.00 bis 15.00 Uhr

 

 

Der späteste Einlass ist 45 Minuten vor dem Ende der Öffnungszeit.

 

 

Aufgrund der weiterhin positiven Entwicklung der Corona-Inzidenzen im Rhein-Erft-Kreis und in Nordrhein-Westfalen auf unter 35, treten weitere Lockerungen der

ursprünglichen Einschränkungen in Kraft.

 

Unter folgenden Voraussetzungen, ist nun ein Besuch im Bad möglich:

  

    + Im Warte-, Eingangs- und Umkleidebereich ist eine Mund / Nasebedeckung ( FFP2-Maske oder OP-Maske) zu tragen.

 

    + Die jeweiligen Sicherheitsabstände sind einzuhalten.

 

 

 

Die maximale Kapazität der gleichzeitigen Nutzung des Schulbades ist aufgrund der Gegebenheiten, auf 22 Gäste begrenzt.

Es bedarf keiner Voranmeldung, sollte aber die maximale Auslastung erreicht sein,

muss mit einer Wartezeit, auf die Unterschreitung der 22er Personengrenze gerechnet werden.

   

Die einfache Rückverfolgbarkeit muss sichergestellt werden, das heißt, wir sind verpflichtet alle anwesenden, das Angebot nutzenden Personen, Name, Adresse und

Telefonnummer oder Emailadresse, für den Zeitraum des Aufenthaltes zu erfassen.

 

 

 

 

  

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,  Ihr Schwimmbadteam

_____________________________________________________________________

 

 

 

 

Information für unsere Badegäste und Nutzer/Innen unseres Schulschwimmbades

 

Die wichtigste Erkenntnis ist, dass Vieren, so auch die Grippe- und Corona-Viren nach derzeitigem Wissensstand nicht über das Beckenwasser übertragen werden können. Damit besteht im Schwimmbad kein besonderes Infektionsrisiko, es gelten die Vorsichtsmaßnahmen, die in allen anderen öffentlichen Gebäuden auch angezeigt sind.

Die wichtigsten Maßnahmen zur individuellen Prävention einer Infektion mit Vieren bestehen in der einer Husten- und Nies-Etikette sowie einer gründlichen Handhygiene. Husten und Niesen Sie bitte möglichst immer in die Armbeuge und waschen Sie Ihre Hände häufig und gründlich.

Wir werden aus Vorsorgegründen unsere Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen verstärken und insbesondere eine Wischdesinfektion von Handgriffen und Türklinken vornehmen.

Falls sich die Ansteckungslage in unserer Stadt wieder ändern sollte, werden wir in Abstimmung mit der Gesundheitsbehörde weitere Maßnahmen ergreifen und Sie darüber Informieren.

 

Weiterhin bitten wir Sie, folgende weitere Maßgaben zu beachten:

Die Ergänzung zur Haus- und Badeordnung vom 26.05.2020 ist zu beachten. Aushang: Schulschwimmbad

Gemäß § 10 Abs. 2 der Coronaschutzverordnung vom 30.05.2020 gültig bis zum 15.06.2020 in Verbindung mit der Anlage "Hygiene- und Infektionsschutzstandards" ist eine gesicherte Einhaltung des Mindestabstandes bei Hallenbädern nur in Form des Bahnenschwimmens oder einer vergleichbaren Betätigung möglich und daher erlaubt.

Halten Sie sich bitte auch vor dem Eingang an die Abstandsregelung !!

Es besteht Maskenpflicht vom Aufenthalt vor dem Gebäude Schulschwimmbad bis zum Eintritt in die Umkleiden.

Nutzen Sie das Handdesinfektionsgerät im Eingangsbereich zwischen den Türen.

Der Zutritt  zur Einrichtung ist so geregelt, dass nicht mehr Besucherinnen und Besucher bzw. Nutzerinnen und Nutzer in die Einrichtung gelangen, als Plätze und Anlagen unter Wahrung der allgemeinen Abstandsregeln nutzbar sind.

Die telefonische Anmeldung/Reservierung (Telefonnummer 02236/849508) Ihres Schwimmbadbesuchs ist dringend erforderlich. Die Anmeldung kann nur während der Öffnungszeiten erfolgen. Eine Reservierung ist nur für den nächsten Öffnungstag möglich.

Die aktuellen Öffnungszeiten finden Sie auf der Homepage des Gartenhallenbades und der Stadt Wesseling und sie werden durch einen Aushang an der Eingangstür im Schulschwimmbad informiert.

Eine Änderung der Öffnungszeiten ist jederzeit möglich (z.B. aktuelle Entwicklung der Pandemie SARS-CoV-2; Änderung der Rechtslage; Vereine und Schulen werden das Schwimmbad wieder nutzen etc.) und wird so früh wie möglich mitgeteilt.

Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr dürfen nur in Begleitung einer erwachsenen Person das Schulschwimmbad betreten bzw. nutzen.

Maximale Belegung: 22 Personen im Schwimmbad

1 Sammelumkleide Frauen für 5 Personen

1 Sammelumkleide Frauen für 6 Personen

1 Sammelumkleide Männer für 5 Personen

1 Sammelumkleide Männer für 6 Personen

Jeweils 2 Einzelumkleiden für Lehrer/Innen bzw. Schwimmtrainer/Innen

Der Mitarbeiter an der Kasse steuert den Zugang. Je nach Besucherandrang können die Umkleiden (Männer/Frauen) auch anders genutzt werden. (auf Wunsch Umkleiden nicht geschlechtsspezifisch oder die Umkleiden werden umbenannt).

Garderobenschränke sind nicht vorhanden. Während des Aufenthaltes in der Schwimmhalle bleiben die Taschen etc. in den Umkleiden. Wertgegenstände können jedoch in Schließfächern !! in der Eingangshalle aufbewahrt werden.

Wege zu den Umkleiden, Duschen, Toiletten und der Schwimmhalle wurden mit der entsprechenden Beschilderung ausgestattet.

Unsere Fönduschen wurden außer Betrieb genommen und der Trinkwasserspender wurden abgestellt.

Zeigen Sie dem/der Mitarbeiter/in an der Kasse/Info auf Nachfrage Ihren Personalausweis für die Besuchererfassung, damit eventuelle Infektionsketten nachvollzogen werden können.

Halten Sie in allen Räumen die gebotenen Abstandsregeln ein, in engen Räumen warten Sie bitte, bis anwesende Personen sich entfernt haben.

Duschbereiche dürfen nur von maximal sechs Personen betreten werden.

WC-Bereiche dürfen nur von einer Person betreten werden.

Duschen Sie bitte vor dem Baden und waschen Sie sich gründlich mit Seife.

Auch im Schwimmbecken gibt es  Zugangsbeschränkungen; beachten Sie bitte die Hinweise des Personals.

Halten Sie sich auch im Schwimmbecken an das Abstandsgebot.

Verlassen Sie die Schwimmhalle nach dem Schwimmen unverzüglich und vermeiden Sie Menschenansammlungen.

Vermeiden Sie auf dem Beckenumgang enge Begegnungen und nutzen Sie die gesamte Breite (in der Regel 2,50 m) zum Ausweichen.

 

Das Hygienekonzept Schulschwimmbad und die Ergänzung zur Haus- und Badeordnung vom 26.05.2020 finden Sie auf der Homepage der Stadt Wesseling www.wesseling.de !! 

Wir freuen uns über Ihren Besuch !

Ihr Schwimmbad-Team

 


 

 

 

 

Das Gartenhallenbad ist seit dem 16.07.2018 aufgrund von Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten geschlossen. Die Wiedereröffnung wird voraussichtlich im Spätsommer 2021 erfolgen.

 

 

   

 ____________________________________________________________